[Home] [Amps] [Equipment] [Instrumente] [Wer spielt was?] [YouTube] [MyLinks] [Ex-Instruments]

Fender 57 Telecaster Heavy Relic - Masterbuilt by Jason Smith

FenderJasonSmithTelecaster-08mid

The Red Hot Chilly Pepper

Die Fender Telecaster 57 Heavy Relic wurde von  Masterbuilder Jason Smith für die Fender NAMM Roadshow 2009 gefertigt, welcher sein Handwerk in 5jähriger Ausbildung von keinem geringeren als dem legendären Fender Senior Masterbuilder John English erlernt hat und nun, nach dessen Tod, auch sein Nachfolger geworden ist.

Hier die Spezifikationen des Instruments:

  • Farbe: Dakota Red, Thin Skin Nitro" Lacquer Finish, Heavy Relic Treatment
  • Gewicht: ca. 3 kg, 6 lbs 12 oz
  • Korpus: Esche
  • Hals: Quarter Sawn Maple Neck Lightly Tinted, '57 Style Soft "V" Neck Shape, Maple Fingerboard, 9.5" Radius, 6105 Dunlop Frets, Bone Nut,
  • Hardware: Vintage 50's, 1-Ply White Pickguard, 3-Way Switch, Modern Wiring, Twisted Tele Pickup (Neck), Hot NoCaster Pickup (Bridge)

Das Instrument wurde im Heavy-Relic-Look hergestellt. Die liebevoll und zum Teil sehr deutlich angebrachten Zeichen der Alterung (gecrackelter und teilweise komlett abgewetzter Lack sowie diverse Dings und Dongs, die das Instrument alt aussehen lassen aber den Klang nicht beeinträchtigen) stammen ausnahmslos von der Hand Jason Smith´s. Das Instrument ist neu, soll aber aussehen, als sei es tatsächlich im Jahre 1957 gebaut und ständig benutzt worden.
Wie alle Masterbuilt-Gitarren klingt auch diese Telecaster bereits unplugged sehr resonant und harmonisch. Jede Pickup-Position überrascht mit einem völlig neuen Sound. Auch der deutsche Blues-Papst Gregor Hilden spielt eine Schwester auf YouTube. Er hat auch noch mehr Fotos seines Instruments ins Netz gestellt.

 

FenderJasonSmithTelecaster-17small
JasonSmithTelecasterTweedAmp
[Home] [Amps] [Equipment] [Instrumente] [Wer spielt was?] [YouTube] [MyLinks] [Ex-Instruments]

Besucher seit dem 25.07.2010